Verkaufsbedingungen

1. Einführung und Wirksamkeit der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden mit Geschäftsbedingungen abgekürzt) betreffen den Erwerb von Produkten und Dienstleistungen, im Fernverfahren durchgeführt und verfügbar gemacht via Internet auf der Webseite http://www.perteghella.it/ (im Folgenden Webseite genannt), in Übereinstimmung mit den italienischen Rechtsvorschriften wie im Gesetzesdekret 206/2005 und in nachträglichen Änderungen und Ergänzungen erklärt (im Folgenden Verbraucher-Kodex abgekürzt).

Der Verkäufer der Produkte und Eigentümer der Seite ist die Industria Molitoria Perteghella s.r.l. mit Sitz in der Via Molino Nuovo, 43 – 46044 - Solarolo di Goito (MN) – Steuer ID. und MwSt. ID.: 00612480202 – Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (im Folgenden, "Industria Molitoria Perteghella").

Der Konsument, der die Webseite aufruft, um einen Einkauf durchzuführen (im Folgenden der Klient) ist dazu angehalten, vor dem Absenden der Bestellung, sorgfältig die Geschäftsbedingungen zu lesen, die auf der Webseite verfügbar sind und zu jeder Zeit vom Klienten mittels des Links gelesen werden können, den er im Bestätigungsemail findet, das ihm mit jeder Bestellung zur Vervielfältigung und Speicherung zugesendet wird. Sollte die Person, die einen Einkauf auf der Webseite tätigt, eine Rechnung benötigen und/oder kein „Konsument oder angemeldeter Verbraucher“ sein, wie in Art. 3 Komma 1, Punkt a) des Verbraucher-Kodex definiert, findet der Rücktrittsrahmen wie in Art. 7 und 8 der Geschäftsbedingungen keine Anwendung und auch nicht, allgemeiner gesagt, die Vorhersagen, die in Übereinstimmung mit demselben Verhaltens-Kodex ausschließlich „Konsumenten“ vorbehalten bleibt.

Die mit der Industria Molitoria Perteghella mittels der Webseite abgeschlossenen Verträge sind durch diese Geschäftsbedingungen in Übereinstimmung mit der italienischen Rechtsprechung reguliert. Die für den Vertragsabschluss verwendete Sprache ist Italienisch.

2. Produkte auswählen und bestellen

Die Spezifikationen und der Preis der unterschiedlichen zum Verkauf stehenden Produkte (im Folgenden mit Produkte abgekürzt) auf der Webseite werden auf der Subseite des jeweiligen Produkts angezeigt.

Um ein Produkt zu bestellen, muss der Klient ein elektronisches Bestellformular ausfüllen und abschicken und dabei den Instruktionen auf der Webseite folgen. Der Klient muss das Produkt in den „Warenkorb“ legen und, nachdem er die Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert hat, seine Versanddaten und Rechnungsdaten eingeben, seine bevorzugten Zahlungsmethoden auswählen und seine Bestellung bestätigen.

Mit der Absendung der Bestellung von der Webseite, welche dem Status eines Vertragsangebots entspricht , bestätigt und erklärt der Klient, dass er alle Informationen, die ihm während des Verkaufsvorgangs zur Verfügung gestellt wurden, gelesen und die Geschäftsbedingungen und Zahlungsbedingungen akzeptiert hat.

Der zwischen der Industria Molitoria Perteghella und dem Klienten vereinbarte Vertrag wird mit der Annahme der Bestellung durch die Industria Molitoria Perteghella abgeschlossen. Die Annahme der Bestellung wird mittels Email an den Klienten kommuniziert und bestätigt die selbige Bestellung, die einen Hinweis auf die Geschäftsbedingungen, die Bestellnummer, die Versand- und Rechnungsdetails, die Liste der bestellten Produkte mit ihren wesentliche Charakteristika und den Endpreis, einschließlich der Versandkosten enthält. Sobald der Vertrag abgeschlossen ist, wird die Industria Molitoria Perteghella die Verkaufsbestellung übernehmen und der Käufer wird, indem er sein Profil aufruft und den dafür vorgesehene Bereich konsultiert, in der Lage sein, die erteilte Bestellung einzusehen.

Nach dem Erhalt der Bestellung wird die Industria Molitoria Perteghella ihre Lagerbestände prüfen, um die Bestellung abzuschießen. Sollten gewisse Produkte nicht vorhanden sein, wird der Kundendienst der Industria Molitoria Perteghella sofort ein Email an den Klienten senden. Der Klient hat binnen 12 Stunden die Möglichkeit zu antworten, um den Versand von jedem verfügbaren Produkt entweder zu bestätigen oder aber die Bestellung zu stornieren. Sollte es der Klient verabsäumen innerhalb des vorgegebenen Zeitraums zu antworten, wird die Bestellung als bestätigt betrachtet und die verfügbaren Produkte werden versandt. In diesem Falle werden die kompletten Kosten der nicht verfügbaren Produkte abgezogen, oder der Kunde wird, abhängig von der ausgewählten Zahlungsmethode, nicht belastet.

3. . Informationen zu den Produkten

Informationen zu den Produkten und zu ihren Charakteristika finden sich auf der Webseite.

Die visuellen Darstellungen der Produkte auf der Webseite, sofern vorhanden, korrespondieren normalerweise mit der fotografischen Aufnahme, die gemeinsam mit der Produktbeschreibung zur Verfügung gestellt wird. Es wird als verstanden vorausgesetzt, dass die Bilder der Produkte selbst, einzig für den Verkaufszweck konzipiert sind und nicht exakt ihre spezifischen Charakteristika und Eigenschaften repräsentieren, möglicherweise in Farbe und Größe abweichen. Im Falle eines Unterschieds zwischen Bild und geschriebenem Produktblatt, ist das Produktblatt als gültig zu betrachten.

4. Preise und Versand

Um einen Einkauf von der Webseite tätigen zu können, bedarf es einer Mindestbestellmenge von 10kg. Die Preise der Produkte inkludieren nicht alle Steuern und Abgaben. Alle Preise verstehen sich in Euro.

Versand innerhalb Italiens:

Die Versandkosten auf nationalem Ebene sind:

  • €9 für Zustellungen bis 30 kg
  • €14 für Zustellungen von 31bis 50 kg
  • €19 für Zustellungen von 51 bis 100 kg
  • €29 für Zustellungen von 101 bis 300 kg

Für Bestellungen > 300 kg KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE 

5. Zahlungsmethoden und Fakturierung

5.1 Zahlungsmethoden

Der Klient hat die Möglichkeit seine Produkte und die entsprechenden Versandkosten via Kreditkarte, PayPal, Überweisung oder per Nachnahme zu bezahlen.

Kreditkarte

Akzeptierte Kreditkarten für den Einkauf auf http://www.perteghella.it/ sind:

Visa / Visa Electron, Mastercard / Maestro, American Express, Aura, Discover

Die Webseite archiviert die Kreditkartennummer des Klienten nicht. Bei der Bezahlung mit Kreditkarte fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Paypal

Sobald die Bestellung bestätigt ist, wird der Klient auf die Paypal Seite umgeleitet, wo er die Möglichkeit hat, die Bezahlung mittels seines Kontos oder mittels Verwendung einer Karte, auch einer Prepaid-Karte, oder aber in Einklang mit den von Paypal akzeptierten Methoden und in Übereinstimmung mit PayPals Bestimmungen durchzuführen.

Banküberweisung

Der Klient muss die Banküberweisung innerhalb von drei Tagen nach Abgabe der Bestellung durchführen. Geschieht das nicht, wird die Bestellung gelöscht und die Ware wieder anderen Kunden zum Verkauf angeboten. Sollte es der Klient verabsäumen die Überweisung zu tätigen, kann es sein, dass er von unserem Kundenservice kontaktiert wird, um zu klären, ob er die Überweisung verabsäumt hat, da er die Bestellung nicht haben will oder ob dies aus anderen Gründen geschehen ist.

  • Empfänger der Banküberweisung: INDUSTRIA MOLITORIA PERTEGHELLA SRL
  • IBAN: IT32I0565211500CC0270000064
  • BIC/SWIFT: SFSPIT22
  • BankSANFELICE 1893 BANCA POPOLARE

Der Verwendungszweck der Überweisung muss das Datum, die Bestellnummer – die der Klient im Bestätigungs-Email der Bestellung findet – sowie Vorname und Nachname der Person enthalten, die die Bestellung getätigt hat. (z.B. "Bestellung 15/05/15 nr. 100010001, Mario Rossi").

Zahlung per Nachnahme

Diese Zahlungsmethode ist nur bei Zustellungen innerhalb Italiens verfügbar und nur für Bestellungen, die weniger als € 516 ausmachen. Die Bezahlung erfolgt bei der Lieferung der Ware und kann nur in bar erfolgen. Der Klient ist verpflichtet zuzüglich zu den Versandkosten einen Beitrag von € 5 für dieses Art der Bezahlung zu leisten.

5.2 Fakturierung des Auftrags

Wenn der Kauf von einer Person vom Fach (Spezialisten) oder einer Firma getätigt wird, ist es möglich eine Fakturierung anzufordern, indem man, während man die Bestellung platziert, das dafür vorgesehene Kästchen anklickt und die Rechnungsdaten inklusive Steuer-Identifikationsnummer und/oder MwSt. Nummer eingibt. In diesem Fall wird die Rechnung an die zur Verfügung gestellte Email-Adresse versandt. Der Spezialist ist für die korrekte Eingabe der Rechnungsdaten verantwortlich und wird dezidiert darauf hingewiesen, dass die Fakturierung, wenn nicht während der Bestellung durchgeführt, zu keinem späteren Zeitpunkt mehr angefordert werden kann.

6. Transport und Zustellung

Die von der Webseite bestellten Produkte werden an die, während des Einkaufs vom Klienten in dem entsprechenden Feld zur Verfügung gestellte Adresse geliefert.

Alle Einkäufe werden via Express Kurierdienst (im Folgenden Kurier), mit der Ausnahme von Ferien und Feiertagen, von Montag bis Freitag zugestellt. Industria Molitoria Perteghella ist für unvorhergesehene und nicht von ihnen Verzögerungen nicht verantwortlich. Sobald die Produkte versendet sind, erhält der Klient eine Bestätigung-Email mit einem Link, durch den der Klient die Sendung nachverfolgen kann.

7. Rückgaberecht

Laut Kaufvertrag hat der Klient das Recht vom Vertrag zurückzutreten, aus welchem Grund auch immer, ohne eine Erklärung abgeben zu müssen und ohne Vertragsstrafe, mit der Ausnahme von Fällen wie sie im Folgenden unter Punkt IV. vorgesehen sind. Um das Rücktrittsrecht ausüben zu können, muss der Klient der Industria Molitoria Perteghella innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte eine entsprechende Mitteilung schicken. Falls jemand schon vor der Zustellung der Produkte vom Kauf zurücktreten will, kann die Mitteilung zu jeder Zeit vor dem Empfang der Produkte zugeschickt werden.

Diese Mitteilung muss mittels Einschreiben mit Rückschein an folgende Adresse gesendet werden:

Industria Molitoria Perteghella s.r.l.
Via Molino Nuovo, 43
46044 - Solarolo di Goito (MN)

Sobald das Kundenservice der Industria Molitoria Perteghella die Mitteilung erhalten hat, wird es die Formalitäten für die Rückgabe ausarbeiten. Der Klient wird darüber informiert, wie er die Produkte zu retournieren hat: Die Produkte werden von einem von der Industria Molitoria Perteghella beauftragten Kurier abgeholt.

Das Rückgaberecht ist durch nachfolgende Bedingungen geregelt:

I. Das Rückgaberecht ist an das komplette Produkt gebunden; sollte das Produkt aus mehr als einem Gegenstand bestehen, ist es deshalb nicht möglich, nur einen Teil des erworbenen Produkts zurückzugeben.

II. Gesetzt des Falles, dass jemand von seinem Rückgaberecht Gebrauch macht, wird die Industria Molitoria Perteghella dem Klienten die komplette Summe der retournierten Waren, wenn vorgesehen inklusive Versandkosten, innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Mitteilung zurückerstatten. Die Industria Molitoria Perteghella hat allerdings das Recht die Zahlung der Rückvergütung so lange auszusetzen bis die Ware eingetroffen ist. Die Rückvergütung findet über dieselben Zahlungsmethoden statt, die auch der Klient benutzt hat, außer letzterer äußert den speziellen Wunsch einer anderen Zahlungsmethode. Im Falle einer Banküberweisung liegt es in der Verantwortung des Klienten die Bankdetails für die Rückvergütung zur Verfügung zu stellen (Name des Inhaber des Kontos, Bankadresse, IBAN)

III. Um die Waren in Übereinstimmung mit dem nachfolgenden Artikel 8 lieferkostenfrei zurückzunehmen, ist es nötig, dass die Produkte in derselben Verpackung retourniert werden, in der sie geliefert worden sind.

IV: Wie schon in der Einführung angezeigt (Klient, der eine Rechnung benötigt), wird das Rückgaberecht, in Übereinstimmung mit Art. 59 Gesetzesdekret 21/2014 in den nachfolgenden Fällen verweigert:

  • Bei der Bestellung personalisierter oder deutlich kundenspezifisch verpackter Produkte
  • Bei der Bestellung versiegelter Produkte, die aus Gründen der Hygiene oder aus Gründen der Gesundheits- und Risikoprävention nicht zurückgenommen werden können oder aber versiegelte Produkte, die nach der Lieferung geöffnet wurden.
  • Bei beschädigten Produkte, aus Gründen, die nicht auf den Transport zurückzuführen sind.

Im Falle, dass das Rückgaberecht verweigert wird, wird die Industria Molitoria Perteghella die Produkte an den Klienten retournieren und ihm die Lieferkosten dafür in Rechnung stellen.

8. Kostenlose Rücksendung im Falle des Rückgaberechts

Eine sehr günstige Situation für den Klienten entsteht, wenn die Industria Molitoria Perteghella die kompletten Kosten der Rücksendung der Produkte im Falle des Rückgaberechts übernimmt.

Um eine kostenlose Versendung in Anspruch nehmen zu können, muss der Klient, der sein Rückgaberecht ausüben will, der Vorgehensweise folgen wie sie im vorhergehenden Artikel 7 angezeigt wurde und darauf warten, von der Industria Molitoria Perteghella kontaktiert zu werden, um der Übergabe der Produkte an den Kurier zuzustimmen.

9. Gewährleistung und Garantie

Falls die von der Industria Molitoria Perteghella verkauften Produkte beschädigt sind, muss der Klient mittels speziellem Kontaktformular umgehend Kontakt mit dem Kundenservice aufnehmen.

Der Verkauf der Produkte ist durch gesetzliche Garantien gemäß Artikel 129, 130 und 132 des Verbraucherkodex gedeckt. Der Klient hat das Recht zu wählen und kann, unter der Bedingung, dass es die Art des Produkts erlaubt, das Produkt entweder repariert oder ohne zusätzliche Kosten ersetzt haben oder einen adäquaten Preisnachlass erhalten oder aber den Vertrag storniert haben.

Der Klient büßt diese Rechte ein, wenn der Industria Molitoria Perteghella das schadhafte Produkt nicht innerhalb von zwei Monaten vom Datum der Entdeckung des Defekts angezeigt wird. Handelt es sich um ein von Natur aus verderbliches Produkt oder um ein Produkt mit kurzer Haltbarkeitsdauer, muss der Defekt während dieses verkürzten Zeitraums angezeigt werden.

10. Fehler und Haftungsbeschränkung

Auf der Webseite zur Verfügung gestellte Produktinformationen werden laufend aktualisiert. Es ist allerdings unmöglich zu garantieren, dass keine Fehler auftreten, weshalb die Industria Molitoria Perteghella dafür keine Verantwortung übernimmt, außer es handelt sich um Betrug oder grobe Fahrlässigkeit.

Industria Molitoria Perteghella nimmt sich das Recht jeglichen Fehler, jede Ungenauigkeit oder Auslassung zu korrigieren, auch nachdem eine Bestellung bereits verschickt wurde und Informationen zu jeder Zeit und ohne vorausgehende Kommunikation zu ändern oder zu aktualisieren, unter Berücksichtigung der Rechte des Klienten laut Geschäftsbedingungen und Verbraucherkodex.

Außer im Fall von Betrug oder grober Vernachlässigung hat der Klient kein Recht Schadenersatz oder Entschädigung zu fordern. Es besteht auch keine vertragliche oder außervertragliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden an Personen und/oder Dingen, infolge einer fehlgeschlagenen Annahme oder Handhabung einer Bestellung.

11. Reklamationen

Jede eventuelle Reklamation muss an die Industria Molitoria Perteghella gesendet werden. Dabei muss entweder das entsprechende Kontaktformular verwendet werden oder man sendet sie als Einschreiben mit Rückschein an folgende Adresse::

Industria Molitoria Perteghella s.r.l.
Via Molino Nuovo, 43
46044 - Solarolo di Goito (MN)

Industria Molitoria Perteghella bemüht sich alle Anfragen innerhalb von sieben Werktagen zu beantworten.

12. Anwendbare Gesetze und zuständiges Gericht

Der Kaufvertrag zwischen Klient und Industria Molitoria Perteghella gilt als in Italien abgeschlossen und vom italienischen Recht gedeckt. Für Streitschlichtung in Bezug auf Interpretation, Anwendung oder Ausführung der Geschäftsbedingungen oder individueller Bestellungen, ist, sofern der Klient ein Kunde im Sinne des Verbraucherkodex ist, ausschließlich das Gericht seiner Wohngemeinde, sofern in Italien beheimatet, zuständig. In allen anderen Fällen liegt die örtliche Zuständigkeit ausschließlich beim Gericht in Mantua, alle anderen eventuellen Gerichte sind ausgeschlossen.

***

Gemäß Artikel 1341 des Bürgerlichen Gesetzbuches, erklärt der Klient , dass er ganz spezifisch folgenden Artikel der Geschäftsbedingungen gelesen und akzeptiert hat: 6 (Haftung für Verzögerungen bei der Zustellung), 10 (Fähigkeit Fehler zu korrigieren – Haftungsbeschränkung).